Pro Infirmis - Navigation

Home » Medien » Studie Teilhabe von Menschen mit Behinderung

Studie zur Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung

Die "volle und wirksame Teilhabe an der Gesellschaft und Einbeziehung in die Gesellschaft" ist ein allgemeiner Grundsatz der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK), Art. 3. Die UN-BRK wurde von der Schweiz am 15. April 2014 ratifiziert und trat am 15. Mai 2014 in Kraft. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, wie es um die Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung in der Schweiz tatsächlich steht.

Dieser Frage geht die Studie "Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung" nach. Mittels problemzentriertem Interview wurden 23 Personen mit verschiedenen Beeinträchtigungsarten zu den Teilhabemöglichkeiten und Teilhabebarrieren in ihrem Alltag befragt. Die Studie leistet einen Beitrag dazu, die Teilhabe von Menschen mit einer Behinderung in der Schweiz besser verstehen und wissenschaftlich fassen zu können. Sie soll damit neben der Sensibilisierung von Politik und Öffentlichkeit eine Wissensgrundlage bieten, bestehende Strukturen und Unterstützungsleistungen kritisch hinterfragen und bestmöglich weiterentwickeln zu können; dies mit dem Ziel, die Vision einer inklusiven Gesellschaft auch in der Schweiz noch schneller und besser Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Studie wurde von Pro Infirmis in Auftrag gegeben und finanziert. Sie wurde von der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit und der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik in Kooperation durchgeführt.


Kontakt und weitere Auskünfte

M.A. Ruth Bonhôte, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Telefon 058 775 20 00,
ruth.bonhote@STOP-SPAM.proinfirmis.ch


Forschungsbericht

FORSCHUNGSBERICHT


Management Summary

KURZBERICHT AUF DEUTSCH (BARRIEREFREI)

KURZBERICHT IN LEICHTER SPRACHE AUF DEUTSCH (BARRIEREFREI)

KURZBERICHT AUF FRANZÖSISCH (BARRIEREFREI)

KURZBERICHT IN LEICHTER SPRACHE AUF FRANZÖSISCH (BARRIEREFREI)

KURZBERICHT AUF ITALIENISCH (BARRIEREFREI)

 

 

Zusatzinformation

Kantonale Angebote

Sie möchten

Share |
Spendenkonto: 80-22222-8