Pro Infirmis - Navigation

Home » 3. Dezember

3. Dezember 2015: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen

3. Dezember - Viele bilden ein Ganzes.
Logo 3. Dezember

Aktiv im Arbeitsleben - auch mit Behinderungen


Der 3. Dezember soll 2015 wieder ein lebendiger Anlass werden, an dem die Rechte von Menschen mit Behinderung in die Öffentlichkeit getragen werden. Wir haben diesmal das Thema „Arbeit“ gewählt. Ein Thema von brisanter Aktualität, denn die Teilhabe an der Arbeitswelt kann als Voraussetzung einer inklusiven Gesellschaft betrachtet werden. Der internationale Tag der behinderten Menschen wird von Integration Handicap, AGILE.CH und Pro Infirmis koordiniert.

Die UNO-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UNO-BRK) hebt das gleiche Recht von Menschen mit Behinderungen auf Arbeit hervor (Art. 27). Dies beinhaltet «das Recht auf die Möglichkeit, den Lebensunterhalt durch Arbeit zu verdienen, die in einem offenen, integrativen und für Menschen mit Behinderungen zugänglichen Arbeitsmarkt und Arbeitsumfeld frei gewählt und angenommen wird».
Solidarität, Unterstützung und Chancengleichheit müssen früh beginnen, nämlich schon in der Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderungen. Und sie dürfen nicht enden, wenn ein Mensch im Laufe des Lebens durch Krankheit oder Unfall aus dem Arbeitsprozess ausscheidet und danach wieder Anschluss an die Arbeitswelt sucht. Leider steckt unsere Arbeitswelt noch voller Hürden und Barrieren für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Die beigefügte, kurze Hintergrund-Information kann dieses komplexe Thema natürlich nicht abschliessend behandeln. Sie will vielmehr einige Denkanstösse vermitteln – als Grundlage für Ihre Aktionen und Aktivitäten am 3. Dezember.
Ab September können Sie Ihre Veranstaltungen wieder kostenlos auf dieser Website  publizieren lassen. Bitte melden: Online-Formular

Das Logo «3. Dezember – Internationaler Tag der behinderten Menschen» kann als elektronische Vorlage bestellt werden. Es kann für die Produktion von Informations- und Werbemitteln verwendet werden (Flyer, Drucksachen, Homepages, Postkarten usw.) Kleinplakate mit dem Logo (dreisprachig, Format 50 x 70cm) sind ebenfalls kostenlos erhältlich. Der Einsatz unseres grafischen „Erkennungszeichens“ zeigt, dass alle Aktivitäten Teil eines vielfältigen und breit abgestützten Aktionstages sind.
Bestellungen bei stefanie.huber@STOP-SPAM.proinfirmis.ch

Integration Handicap wird am 3. Dezember eine interne Tagung durchführen, an der Forderungen für eine Nationale Behindertenpolitik sowie der Entwurf des Schattenberichts zur UNO-Behindertenkonvention diskutiert werden.

Wir danken Ihnen schon heute für Ihr Mitwirken und freuen uns auf zahlreiche Aktivitäten, um gemeinsam die Anliegen der Menschen mit Behinderung in die Öffentlichkeit zu tragen!



Zusatzinformation

Share |
Spendenkonto: PC 80-22222-8