Pro Infirmis - Navigation

Freitag 01. September 2017 11:12Alter: 103 days

Bern: Klangwelt ohne Barrieren

Musikfestival, 6.-10. September 2017

Am Musikfestival Bern gibt es wieder spannende Aufführungen von Berner Künstlerinnen und Künstlern, Gastspiele mit internationaler Mitwirkung, Uraufführungen und vieles mehr zu entdecken. Das diesjährige Thema lautet „Irrlicht“. Das Musikfestival Bern trägt das Label der Pro Infirmis-Fachstelle Kultur inklusiv. 

Das Musikfestival Bern setzt sich dafür ein, dass auch Musikinteressierte mit Seh- und Hörbehinderungen die Aufführungen geniessen können. Die inklusiven Programme sprechen mehrere Sinne an. Die Spielorte sind möglichst barrierefrei zugänglich. Das mehrjährige Projekt „Radio Antenne“ bringt Menschen mit und ohne Sehbehinderung zusammen: Jungreporterinnen und –reporter lernen in Workshops das Radio-Handwerk und berichten live vom Festival. Jugendliche experimentieren in der Klangwerkstatt mit Klängen und Geräuschen. In Hörspaziergängen erforschen Schulklassen, Familien und neugierige Menschen jeden Alters Geräuschkulissen und Klangwelten der Berner Quartiere. 

Weitere Informationen und Detailprogramm:

www.musikfestivalbern.ch 


Share |

Eurokey Spendenkonto: PC 40-623403-1