Pro Infirmis - Navigation

Friday 01. September 2017 09:43Alter: 139 days

Die CHARTA – Arbeit für Menschen mit Behinderung

Pro Infirmis Aargau-Solothurn ist Mitglied der CHARTA.

Die CHARTA vereint ein Netzwerk aus Wirtschaft, Politik, öffentlicher Hand und Behindertenorganisationen. Mit der Unterzeichnung der CHARTA bekennen sich Arbeitgebende zur Chancengleichheit und Nicht-Diskriminierung gegenüber Menschen mit Behinderung in allen Bereichen der Berufswelt.

Mit der offiziellen Unterzeichnung von «die CHARTA – Arbeit für Menschen mit Behinderung» erfolgte am 27. Juni 2017 im Campus Brugg-Windisch der FHNW der Start eines Angebotes im Aargau, das die Berufschancen für Menschen mit Behinderung fördert und dabei Arbeitgebende unterstützt. Bundesrat Alain Berset lobte in seiner Grussbotschaft die Initiative, denn insbesondere in der Arbeitswelt sei die Gleichstellung noch wenig weit fortgeschritten. In Talks mit Gästen aus Wirtschaft, Politik, Behindertenorganisationen und Sport wurden Herausforderungen und Chancen hinsichtlich der Inklusion von Menschen mit Behinderung diskutiert und aufgezeigt.

Weitere Informationen: 


Zusatzinformation

Kantonale Angebote

Pro Infirmis Aargau-Solothurn
Bahnhofstrasse 18
Postfach
5001 Aarau
Tel. 058 775 10 50

ag.so@STOP-SPAM.proinfirmis.ch

Beratungsstellen

Share |
Spendenkonto: 80-22222-8