Mitarbeiter/in Entlastungsdienst

Pro Infirmis Thurgau – Schaffhausen setzt sich für Lebensqualität und Integration von Menschen mit einer Behinderung ein.

Wir suchen für den Entlastungsdienst TG-SH je eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter

für die Region Schaffhausen
und
für die Region Amriswil/Arbon

Anforderungsprofil:

  • Sie haben Interesse daran, Familien oder Paare welche einen Menschen (Kinder, Erwachsene im Erwerbsalter oder AHV-Alter) mit Behinderung oder chronischer Krankheit zu Hause betreuen, zu entlasten.
  • Sie verfügen über soziale Kompetenzen und pflegen einen respektvollen Umgang mit Menschen.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene berufliche Grundausbildung und idealerweise über Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Sie sind mindestens 25 Jahre alt und verfügen über Lebenserfahrung.
  • Sie wohnen in der jeweiligen Region.
  • Sie können flexibel stundenweise pro Woche eingesetzt werden (in Absprache auch am Wochenende).
  • Sie sind im Bedarfsfall motorisiert.
     


Wir bieten

  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit wechselnden Herausforderungen.
  • Weiterbildung und fachliche Unterstützung in Ihrer Aufgabe.
  • eine Anstellung im Stundenlohn ohne fixes Pensum.
     


Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Katja Hegelbach, stv. Leiterin Entlastungsdienst, Telefon 058 775 22 44, katja.hegelbach@proinfirmis.ch 

Ihre Bewerbung richten Sie vorzugsweise in elektronischer Form bis spätestens 31.01.2019 an André Meier (andre.meier@proinfirmis.ch), Geschäftsleiter Pro Infirmis Thurgau – Schaffhausen, Marktstrasse 8, 8501 Frauenfeld.
 

Fussbereich

0
nach oben