Graubünden: Kursleiter/in

Die Pro Infirmis setzt sich für die Lebensqualität, die Selbstbestimmung und die Teilhabe von Menschen mit einer Beeinträchtigung ein. Als grösste Fach- und Dienstleistungsorganisation der Schweiz erbringen wir Beratung und andere ambulante Angebote für Menschen mit einer Beeinträchtigung und deren Angehörigen. Der Bildungsklub Graubünden bietet ein vielseitiges Kursangebot für Erwachsene.

Für das Team des Bildungsklubs Graubünden suchen wir per August 2021 eine/n

Kursleiter/in

Ihre Aufgaben

  • Vorbereiten und Durchführen eines Bildungsangebotes für erwachsene Teilnehmende, zusammen mit einer Assistenzperson
  • Mögliche Kursinhalte: Kreativität (Kochen, Malen, Werken), oder Musik, Tanz, Bewegung, Lesen, Schreiben, Rechnen, Computer, Wissensvermittlung rund um einen spezifischen Themenbereich
  • Schriftliche Kursplanung und Kursberichterstattung

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung und/oder Erfahrung im Kursthema
  • Sie sind flexibel in Ihrer Methodenwahl und passen sich den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kursteilnehmenden an
  • Sie verfügen idealerweise über Unterrichtserfahrung
  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Praktische Erfahrung (z. B. Lagerleitung oder ähnliches) ist von Vorteil

Wir bieten

  • Eine Anstellung im Stundenlohn (ohne fixes Pensum)
  • Vielseitige, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und fachliche Unterstützung
  • Arbeitsvertrag mit fortschrittlichen Sozialleistungen

Ihr Kurs

  • Kursstart ab dem 1. September 2021
  • Abendkurse (Tag nach Vereinbarung) oder/und ganztägige Kurse am Samstag
  • Das Kursthema ist frei wählbar
  • Kursorte nach Ihrer Verfügbarkeit: Chur, Sargans, Davos, Ilanz, Samedan

Bei Fragen steht Ihnen Thomas Heer, Leiter Bildungsklub, gerne zur Verfügung.
Tel. 058 775 16 24. Bewerbungen richten Sie bitte bis am 8.3.2021 per Mail an: thomas.heer@proinfirmis.ch.

Fussbereich

0
nach oben