Thurgau: Mitarbeitende Entlastungsdienst

Kantonale Geschäftsstelle Thurgau – Schaffhausen

Pro Infirmis Thurgau – Schaffhausen setzt sich für Lebensqualität und Integration von Menschen mit einer Behinderung ein. Mit dem Entlastungdienst bieten wir im familiären Rahmen Unterstützung für Angehörige von Kindern oder Erwachsenen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung.

Wir suchen für den Kanton Thurgau

Mitarbeitende im Entlastungsdienst

Anforderungsprofil

  • Sie haben Interesse daran, Familien oder Paare, welche einen Menschen (Kinder, Erwachsene im Erwerbsalter oder AHV-Alter) mit Behinderung oder chronischer Krankheit zu Hause betreuen, zu entlasten.
  • Sie verfügen über soziale Kompetenzen und pflegen einen respektvollen Umgang mit Menschen.
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene berufliche Grundausbildung und idealerweise über Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Sie sind mindestens 25 Jahre alt und verfügen über Lebenserfahrung.
  • Sie wohnen im Kanton Thurgau.
  • Sie können flexibel stundenweise pro Woche eingesetzt werden (in Absprache auch am Wochenende).
  • Sie sind im Bedarfsfall motorisiert.

Wir bieten

  • eine sinnstiftende Tätigkeit mit wechselnden Herausforderungen.
  • fachliche Unterstützung in Ihrer Aufgabe.
  • eine Anstellung im Stundenlohn ohne fixes Pensum.
  • Weiterbildungskurse

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Katja Hegelbach, Leiterin Entlastungsdienst.

katja.hegelbach@proinfirmis.ch

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschliesslich in elektronischer Form bis spätestens 31.07.20 an Jürg Tanner (juerg.tanner@proinfirmis.ch), Leiter Administration Pro Infirmis Thurgau – Schaffhausen, Marktstrasse 8, 8501 Frauenfeld.

Fussbereich

0
nach oben