Zihlschlacht: Mitarbeiterin / Mitarbeiter Sozialarbeit in Ausbildung 60%

Pro Infirmis Thurgau-Schaffhausen steht für professionelle, vernetzte und engagierte Dienstleistungen und bietet hierfür ein anspruchsvolles und vielseitiges Tätigkeitsgebiet bei fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Im Auftrag der Rehaklinik Zihlschlacht, einer hochspezialisierten Klinik für Neurorehabilitation, führt Pro Infirmis Thurgau-Schaffhausen den Sozialdienst der Klinik. Unser Sozialdienst ist von der Fachhochschule St. Gallen als Praxisausbildungsorganisation anerkannt.

Ergänzend zu unserem Team (drei Sozialarbeitende, zwei Sachbearbeitende) suchen wir per 1. Juli 2020 eine/n

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Sozialarbeit in Ausbildung 60%

Ihre Aufgaben

Selbständige und angeleitete Beratung von Patienten und Patientinnen und deren Angehörigen zu den Themen:

  • Sozialversicherungen
  • Finanzierung von Hilfsmitteln
  • Austrittsmanagement für den ambulanten oder stationären Bereich
  • Vernetzung für weiterführende Beratung nach der Reha

Ihr Profil

  • Beginn des praxisbegleitenden Studiums in Sozialarbeit an der Fachhochschule St. Gallen im Herbst 2020
  • kommunikativ, flexibel, belastbar, lernbereit
  • offene Haltung gegenüber Menschen mit Erkrankungen und Beeinträchtigungen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Franziska Pulfer, Stv. Leiterin Sozialdienst/Praktikums-anleiterin:

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis 25. Februar 2020 vorzugsweise online an:

f.pulfer@rehaklinik-zihlschlacht.ch

oder per Post an:

Sozialdienst Rehaklinik Zihlschlacht
z.H. Franziska Pulfer
Hauptstrasse 2 - 4
8588 Zihlschlacht

Fussbereich

0
nach oben