Zürich: Kantonale/n Geschäftsleiter/in 100 %

Pro Infirmis setzt sich ein für die Inklusion und Selbstbestimmung von Menschen mit einer Behinderung. Als grösste Fachorganisation der Schweiz erbringt Pro Infirmis vielseitige Dienstleistungen für Betroffene und deren Angehörige. An 50 Standorten werden insgesamt rund 1‘900 Mitarbeitende beschäftigt.

Infolge Pensionierung unserer langjährigen kantonalen Geschäftsleiterin von Pro Infirmis Zürich suchen wir per 1. August 2020 eine/n

Kantonale/n Geschäftsleiter/in 100 %

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie führen und organisieren die kantonale Geschäftsstelle in Zürich und setzen sich dadurch mit Herzblut für Menschen mit Behinderungen ein. In dieser Aufgabe tragen Sie dazu bei, die oft schwierige Lebenssituation dieser Menschen zu verbessern.
  • Sie sind für die Wirksamkeit, Koordination und bedürfnisgerechte Weiterentwicklung der Dienstleistungen, die sich nach der Geschäftspolitik und der Strategie der Pro Infirmis Schweiz richten, zuständig.
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung des schweizerischen und des kantonalen Leistungsauftrags im Kanton Zürich und führen die Geschäftsstelle nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.
  • Sie vertreten die kantonale Organisation gegen aussen, pflegen Kontakte zu Behörden und Partnerorganisationen, nehmen sozialpolitische Aufgaben wahr und sorgen für eine gute Verankerung in den kantonalen Strukturen.

 

Ihr Profil

  • Für diese interessante Position bringen Sie eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in Sozialarbeit oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Führungserfahrung mit, idealer Weise mit entsprechender Weiterbildung.
  • Sie verfügen über Erfahrungen und Kenntnisse in Personal- und Organisationsfragen und über Fähigkeiten im Bereich von Administration und Rechnungswesen.
  • Sie sind fähig, analytisch und konzeptionell zu arbeiten; zudem kennen Sie sich in gesellschafts- und sozialpolitischen Fragen aus und haben Interesse an der Behindertenthematik
  • Sie sind eine offene, kontaktfreudige Persönlichkeit mit generalistischer Grundhaltung.
  • Sie kommunizieren mündlich und schriftlich gekonnt in Deutsch und verfügen über gute mündliche Französischkenntnisse.

 

Wir bieten

  • Äusserst anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Motiviertes Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen sowie gute Sozialleistungen
  • Der Arbeitsplatz befindet sich in der Stadt Zürich (direkt beim Bahnhof Altstetten)

 

Stehen Sie mitten im Berufsleben und suchen eine neue Herausforderung in einem sozialen Umfeld? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Susann Egli, Leiterin Bereich Dienstleistungen Deutschschweiz unter Tel. Nr. 058 775 26 60 oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung:

Jetzt bewerben

 

Fussbereich

0
nach oben