Zurück

29. Oktober: Überraschungs-Dank für pflegende und betreuende Angehörige

ueberraschungsdank_pro_infirmis.jpg

Möchten Sie sich bei Ihren Angehörigen für die Unterstützung bedanken? Machen Sie mit! Anlässlich des nationalen Tag der betreuenden Angehörigen vom 30. Oktober 2022, würdigen Pro Infirmis St.Gallen-Appenzell, das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton St.Gallen, der Entlastungsdienst SG, AI und AR, die Krebsliga Ostschweiz und die Behindertenkonferenz SG, AR, AI den Einsatz der betreuenden Angehörigen und organisieren einen Überraschungs-Dank.

Mit der Aktion ermöglichen die Verantwortlichen den Menschen, die auf Pflege und Betreuung angewiesen sind, sich bei ihren Angehörigen für ihren wertvollen Einsatz zu bedanken. Die Idee ist, dass Kinder und Erwachsene, welche Pflege und Betreuung erhalten, Geschenke vorbereiten. Damit die Überraschung perfekt ist, überbringen Kurierinnen und Kuriere am Samstag, 29. Oktober im Namen der Betroffenen die Geschenke an die Angehörigen.

Machen Sie mit und sagen Sie Danke

Möchten Sie sich auf diesem Weg gerne bei Ihren Angehörigen bedanken? Melden Sie sich bei 

Frau Ruth Kappeler                                      
Tel. 055 282 46 02

oder 

Frau Anita Künzle                          
Tel. 077 529 59 14

Erreichbarkeit: Dienstag, Donnerstag ganztägig und Mittwochmorgen

ueberraschungsdank@proinfirmis.ch

Anmeldeschluss: 30. September 2022

Fussbereich

nach oben