Zurück

Mit dem Rollstuhl durch Aarau

Der digitale Zugänglichkeitsplan von Pro Infirmis ist jetzt auf der Website der Stadt Aarau veröffentlicht. Der digitale Stadtplan zeigt, welche Bauten für Menschen mit Behinderung zugänglich sind und wo Barrieren bestehen. Dank dieser Informationen können Rollstuhlfahrer und Menschen mit einer Gehbehinderung ihren Stadtbummel besser planen und selbstbestimmt unterwegs sein. 

Rund 100 öffentliche Gebäude wurden auf ihre Zugänglichkeit überprüft, früher erfasste Daten wurden aktualisiert. Pro Infirmis hat bewusst keine eigene App geschaffen. Im Sinn der Inklusion bietet die Website der Stadt Aarau eine Informationsplattform für alle. Menschen mit Behinderung möchten sich informieren wie alle und keine Sonderlösung. 

Damit der Online-Stadtplan immer aktuell bleibt, geht die Arbeit weiter. Informationen über die Zugänglichkeit von Gebäuden können laufend bei Pro Infirmis Aarau gemeldet werden: achim.bader@proinfirmis.ch

Link zum Stadtplan 

Weitere Informationen in der Aargauer Zeitung 

Weitere Informationen zum Projekt:

Hindernisfreie Schweiz

Fussbereich

nach oben