Selbstständig mit Begleitung

Mit dem Begleiteten Wohnen unterstützt Pro Infirmis Menschen mit Behinderungen, die selbständig und selbstbestimmt in der eigenen Wohnung leben wollen.

weiterlesen

Kontakt

Pro Infirmis Kantonale Geschäfts- und Beratungsstelle Freiburg

Route St-Nicolas-de Flüe 2
1700 Freiburg

058 775 30 00

Anfahrt

Link: Anonyme Beratung

Den Alltag selbst gestalten

Eine Begleitperson kommt regelmässig (ca. 2-4 h/Woche) zu den Klient*innen nach Hause und unterstützt bei der Organisation des Alltags. Die Schwerpunkte des Begleiteten Wohnen werden individuell mit den Betroffenen vereinbart und umfassen Bereiche des täglichen Lebens wie zum Beispiel:

  • Organisation des Haushalts
  • Unterstützung bei administrativen Aufgaben
  • Planung der Freizeit
  • Pflege von sozialen Kontakten
  • Und Weiteres je nach Bedarf

Die Begleitpersonen

Begleitpersonen sind Vertrauenspersonen. Sie werden von Pro Infirmis sorgfältig ausgewählt und geschult.

Kosten

Für das Begleitete Wohnen gibt es verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Wir beraten Sie gerne.

Anmeldung

Möchten Sie mehr erfahren? Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Das Wichtigste für mich ist zu wissen, dass jemand vorbeikommt und mir hilft. Das gibt mir Vertrauen und Sicherheit.

Cécy D.
Teilnehmerin 'Begleitetes Wohnen'

Fussbereich

nach oben